Strandwelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Strandwelt.de - Ihr Portal für Sommer, Strand, Urlaub und Ferien.

Rügen als Ferieninsel - ein Paradies für Touristen

Deutsche Ostsee
Die Schönheit der Natur erleben, sich an weiten Sandstränden aufhalten oder Spaziergänge in absoluter Ruhe genießen. Für viele Personen stellt der Urlaub mehr dar, als ein Mittel zur Erholung - und sie vermuten, dass das Gesamtpaket nur im weit entfernten Ausland zu genießen ist. Diese Annahme ist falsch. Nur knapp zwei Stunden von Rostock entfernt, liegt die Ostseeinsel Rügen und mit ihr ein faszinierender Urlaubsort, der Touristen in jedem Alter begeistert.

Die Pracht der Natur

Die wohl bekannteste Attraktion der Ostseeinsel sind die Kreidefelsen, die über den Strand ragen und als Wahrzeichen der gesamten Region gelten. Entlang der Kreideküste zieht sich das Unesco-Weltnaturerbe und verbindet das Blau des Meeres mit dem hellen Sandton der Kreidefelsen, auf denen dichte Buchenwälder in den Himmel ragen. Urlauber können die Schönheit der Kreideküste am Besten vom Wasser aus erleben. Mit dem Segelboot geht es aufs Meer hinaus bis zur Halbinsel Jasmund, deren Ostseite von den Felsen begrenzt wird.

Das Meer erleben

Korrekt gesehen liegt Rügen nicht in einem Meer, sondern in einem See. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Möglichkeiten zum Wassersport eingeschränkt sind. Gerade Kinder und Jugendliche können während des Urlaubs das Segeln oder auch Surfen lernen. Für viel Spaß und Abwechslung sorgt zudem das breite Angebot an Wasserski, welches an fast allen Strandabschnitten angeboten wird. Ruhiger und besinnlicher geht es hingegen beim Angeln und Tauchen auf der Ferieninsel zu. Wer früh genug aufsteht, hat die Möglichkeit, gemeinsam mit den Fischern auf die See herauszufahren und das Tiefseeangeln zu testen.

Erholung für gestresste Geister

Wie auch entlang der Ostseeküste des Festlands gilt auch Rügen als Kurort. In den Kurhotels werden Wellnessbehandlungen angeboten, die weit über eine bloße Massage oder das Saunieren hinausgehen. Gerade bei bestehenden Hautproblemen lohnt sich eine Behandlung mit der inseleigenen Heilkreide, die direkt aus den Kreidefelsen gewonnen wird und seit Jahrhunderten als Heilmittel gilt. Im Anschluss bietet sich ein Saunabesuch oder aber ein gemütlicher Ausflug zum Strand an. In den Strandkörben findet selbst der gestresste Geist genügend Erholung und der immer leicht wehende Wind vertreibt die Sorgen des Alltags.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:
 


Seite erzeugt in: 0.0043590068817139 Sekunden