Strandwelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Kultur Mallorca

Regionen > Spanien > Mallorca
Wichtiger Bestandteil der mallorquinischen Kultur ist natürlich die Folklore, wie sie in Gesängen, Trachten und Volkstanz zum Ausdruck kommt. Auf zahlreichen weltlichen und kirchlichen Festtagen bekommt man regional unterschiedliche Kostüme und Tänze zu sehen und fröhliche wie schwermütige Lieder auf mallorquin zu hören.

Jahrhundertelang war Mallorca eine beliebte Oase für unzählige Künstler. Sie bietet die Einsamkeit, die zur Schaffung eines Kunstwerkes erforderlich ist und gleichzeitig ist sie eng mit dem zeitgenössischen kulturellen Leben verbunden.

Wer die kreativen Adern der besuchten Orte durchforscht, wird die Insel mit dem Gefühl verlassen, bei weitem nicht ihr komplettes Kulturleben erfasst zu haben. Allein im Zentrum der Hauptstadt Palma konzentrieren sich unzählige Kulturzentren. Das ist nur ein Vorgeschmack, denn inzwischen gibt es kaum mehr ein Dorf oder eine Stadt, die nicht in den letzten Jahren Kultur und Kunst zu einem Aushängeschild gemacht haben.

Aufgrund seiner strategisch günstigen Lage in einem Meer voller Kultur und Handel wie es das Mittelmeer ist, besitzt Mallorca eine so bewegte Geschichte, dass sie jeden begeistern wird, der auf der Insel den Nachhall vergangener Zeiten sucht.

Museen

Museo de Mallorca
In dem Museum sind bedeutende archäologische Funde wie Talayot-Figuren und arabische Keramik ebenso ausgestellt wie gotische Tafelbilder. Gleichfalls sind Gemälde, Mobiliar und figurative Kunst zu sehen. Das Museum verfügt über drei Abteilungen: Islamische Archäologie, die Schönen Künste und Kunstgewerbe.

Fundación Bartolomé March
Permanenten Ausstellung der mittelalterlichen Kunst, zeitgenössischen Skulpturen und Krippen aus Neapel.

Gran Hotel
Das ehemaliges Luxushotel dient heute als Museum für Arbeiten mallorquinischer Maler aus der Zeit der Hotelgründung zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Palacio March
Der herrliche Park um den Palast herum steht voller bemerkenswerter Skulpturen und Plastiken, darunter die Werke von Künstlern wie Rodin, Moore und Dalí. Drinnen hängen Gemälde von Goya, Rembrandt, Chagall, Picasso und anderen großen Künstlern.

Els Calderes
zwischen Villafranca und Sant Joan steht das Herrenhaus Els Calderes. Seit 1993 ist dieser ehemalige Gutshof ein brillantes Museum. Ohne Führung darf man nahezu alle Räume durchlaufen. Inneneinrichtung und eine sagenhafte Fülle von Gegenständen - Möbel, Gerätschaften aller Art, Gemälde, Kleidung, Waffen - zeigen den unglaublichen Wohlstand mallorquinischer Landadliger.

Sehenswürdigkeiten und Denkmäler

Catedral de Palma de Mallorca
Die über den Festungswällen des historischen Zentrums der Inselhauptstadt gebaute Kathedrale von Palma de Mallorca ist vorrangig gotischen Stils, wenngleich sie auch andere Stilrichtungen mit einbezieht.

Cuevas de Hams
Diese Höhle wurde von einem unterirdischen Fluss, der ins Meer mündet, ausgebildet. Es handelt sich vermutlich um die am besten erhaltene Höhle.

Lonja de Palma
La Lonja, die Alte Warenbörse von Palma de Mallorca ist eines der schönsten Zivilgebäude auf der ganzen Insel.

Petra
Eine der schönsten Wallfahrtsanlagen Mallorcas. Schattige Steintische vor einem grandiosen Panorama laden zum Picknick ein.

Stadtführung
Geführte kulturelle Rundgänge durch die historische Altstadt von Palma, organisiert von der Conselleria de Turisme (Infos unter www.illesbalears.es) .
 
Mallorca
 Urlaub Info 
 Impressionen 
 Nightlife 
 Kulinarisch 
 Sport & Fitness 
 Wellness 
 Golf 
 Radfahren 
 Wassersport 
 Geschichte 
 Kultur 
Orte Mallorca
 Alcudia 
 C'an Pastilla 
 C'an Picafort 
 Cala Mayor 
 Cala Millor 
 Cala Ratjada 
 Calas de Mallorca 
 Camp de Mar 
 Canyamel 
 El Arenal 
 Font de Sa Cala 
 Illetas 
 Paguera 
 Palma de Mallorca 
 Palma Nova 
 Playa de Palma 
 Portals Nous 
 Porto Colom 
 Porto Cristo 
 Porto Petro 
 Puerto de Soller 
 S'Illot 
 Sa Coma 
 Santa Ponsa 
Nachrichten
2003:
2004:
2005:
2006:
2007:
2008:
2009:
2010:
2011:
2012:
2013:
2014:
2015:
2016:
2017:
2018:
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Strandwelt-Newsletter! will ich haben >>

Seite erzeugt in: 0.010497093200684 Sekunden