Strandwelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Strandwelt.de - Ihr Portal für Sommer, Strand, Urlaub und Ferien.

„Sport, Spiel, Spaß und Helfen“ beim 2. TUI Kids Run auf Mallorca.

Mit TUI und UNICEF laufen die kleinen Teilnehmer für den guten Zweck
„Kinder des Nordens laufen für Kinder des Südens“: Unter diesem ganz besonderen Motto und mit eigener Startnummer gehen die kleinen Läufer am 18. Oktober 2008 um 17.00 Uhr am Paseo Antonio Maura im Rahmen des fünften TUI Marathon Palma de Mallorca an den Start. Michael Lambertz, Leiter Group Marketing der TUI und verantwortlich für den TUI Marathon Palma de Mallorca: „Unser erster Kids Run ist so gut angekommen, dass wir diesen Programmpunkt weiter entwickeln wollen. Mit dem diesjährigen Lauf verbinden wir Sport, Spiel, Spaß und Helfen. Denn für jedes teilnehmende Kind spendet TUI an das UNICEF-Programm für Erziehung und Sport fünf Euro.“ Die Vorsitzende des UNICEF-Komitees der Balearen, Maria Antonia Caimari, unterstreicht die Bedeutung des Sports in den UNICEF-Programmen: „Für UNICEF hat der Sport schon immer eine wichtige Rolle gespielt und das Motto des TUI Kids Run spiegelt die Einstellung von UNICEF wider“, stellt sie fest. Der Lauf bietet den Kindern Spaß und Spiel, fördert ihre Gesundheit. „Und dabei unterstützen die kleinen Sportler UNICEF, afrikanischen Kindern wieder zu ihrem Recht aufs Spielen zu verhelfen“, freut sich Maria Antonia Caimari. Denn mit dem Erlös werden Sportutensilien angeschafft.

Info: Jedes Kind im Alter von vier bis zwölf Jahren kann kostenfrei am Kids Run teilnehmen und erhält im Anschluss an den Lauf eine Medaille, Urkunde sowie ein T-Shirt. Die Anmeldung ist seit dem 1. September in allen Intersport-Filialen auf Mallorca, später noch am Veranstaltungswochenende selber möglich.

Für die einheimischen Kinder gibt es einen ganz besonderen Preis. Die Einrichtung oder Schule mit den meisten gemeldeten Kindern erhält einen Wertgutschein von Intersport, der zum Wohle der Kinder für den Sport eingesetzt werden soll.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:
 


Seite erzeugt in: 0.0079450607299805 Sekunden