Schülersprachreisen nach England und Malta

Schülersprachreisen nach England und Malta

Beitragvon News-Moderator » Do 27. Mai 2010, 07:43

Köln. Segeln, Windsurfen, Schwimmen, Kajakfahren oder im selbst gebauten Floß über den See paddeln - Wasserratten, die in den nächsten Sommerferien ihre Englischkenntnisse verbessern möchten, haben dazu mit den Programmen der Carl Duisberg Centren in England und Malta vielfältige Möglichkeiten. Eingebettet in die wundervolle Landschaft warten in England noble Internate, altehrwürdige Colleges oder familiär geführte Sprachschulen auf ihre jugendlichen Sommergäste. Erstmals gibt es auch ein Englisch- und Freizeitprogramm im Städtchen Mellieha auf der Sonneninsel Malta an.

England steht bei Schülern als Sprachreiseland ganz oben auf der Wunschliste. Kein Wunder, verfügt die Heimat Harry Potters doch über die besten und renommiertesten Schulen weltweit. So zum Beispiel das noble Internat Windermere St. Anne's im Norden Englands oder das Ardingly College im gleichnamigen Städtchen im Süden: Alljährlich treffen sich Schüler aus aller Welt in den internationalen Summer Camps der Schulen. Am nahe gelegenen See können die Teilnehmer nach dem Unterricht verschiedene Wassersportmöglichkeiten wählen. Auch im Küstenstädtchen Ilfracombe im Norden von Devon lässt sich das Englisch Lernen durch möglichst viele Erlebnisse wie z. B. Adventure Swimming oder Surfen vertiefen. Ein Neoprenanzug ist im Programmpreis enthalten und darf mit nach Hause genommen werden.
Nach wie vor sehr beliebt bei Jugendlichen ist die Kanalinsel Jersey. Hier verbindet sich französisches Flair mit englischem Lifestyle. Dabei begeistern nicht nur die langen Sandstrände, sondern auch das betreute Wassersportangebot: Surfen und Windsurfen, Banana Boat- und Rubber Ring Rides, Schwimmen sowie abenteuerliche Klippenwanderungen entlang der Küste.

Ganz neu im Schülersprachreiseangebot ist das maltesische Städtchen Mellieha. Die zwischen Sizilien und der afrikanischen Küste gelegene Mittelmeerinsel Malta garantiert Sonne pur. Der in Strandnähe gelegene Ort bietet ideale Bedingungen zum Schwimmen, Sonnenbaden und Beachvolleyball. Die Teilnehmern können zusätzlich einen Segel- bzw. Windsurfkurs oder einen Wassersport-Schnupperkurs (Windsurfen, Segeln, Kajakfahren) buchen.

Alle Programme sind sehr international, mit vielen Freizeitangeboten, zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten und einer Rundum-Betreuung ausgelegt. Nähere Informationen gibt es bei den Carl Duisberg Centren, Sprachreisen, Hansaring 49-51, 50670 Köln.
Quelle: Carl Duisberg Centren
News-Moderator
 
Beiträge: 506
Registriert: Do 4. Feb 2010, 12:17

Zurück zu Großbritannien - England - Schottland - Irland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron