Strandwelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Essen Mallorca

Regionen > Spanien > Mallorca
Auf Mallorca kommt keine Langeweile auf: Es gibt diverse Restaurants, Discos, Kneipen und Bars, oft eine neben der nächsten.

Traditionell findet man eine reichhaltige und deftige Küche. Das Essen im Restaurant besteht aus drei Gängen: Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch.

Typisch mallorquinische Vorspeisen sind die verschiedenen Eintöpfe, sie gibt es auf Gemüse- oder Fleischbasis. "Sopas mallorquinas" ist hingegen ein Eintopf, bei dem die Suppe von Brotscheiben aufgesogen ist, meist sind Fleischstückchen, Kartoffeln und Gemüse enthalten. Salate werden ebenfalls oft als Vorspeise serviert.

Typische Hauptgerichte sind Paella oder herzhafte Fleischgerichte, bei denen man zwischen Lamm, Schwein, Kaninchen, Hühnchen oder Wachteln wählen kann. Fischgerichte sind äußerst schmackhaft. In den guten Restaurants stehen natürlich auch Langusten, Muscheln und Tintenfische auf der Speisekarte.

Zum Nachtisch kann man zwischen Eis, Obst, oder Käsespezialitäten wählen. Schließlich beendet man das Essen mit einem Kaffee oder einem Schnaps.

Darüberhinaus sind Tapas sehr beliebt. Tapas sind Appetithäppchen oder Snacks. Die Auswahl an Tapas ist groß. Sie reicht von kleinen Zugaben wie etwa ein paar Oliven oder Muscheln bis zu einer ganzen Mahlzeit. Eine weitere Spezialität ist die Brotzeit, bei der es Brot mit Öl, meist auch mit Knoblauch, gibt, dazu Tomaten, Schinken oder Käse .

Gemütlich essen kann man auch in den mallorquinischen Weinkellern. In rustikaler Einrichtung gibt es vorwiegend spanische Weine. Dazu isst man dann die typisch mallorquinischen Köstlichkeiten. Möchte man nur etwas trinken, kann man in Weinlokale oder Bars einkehren.

Restaurants

Mesón Los Patos (Alcúdia:)
Alte Reis-Trockenanlage, am Naturpark La Albufera gelegen.

Hostal Algaida (Algaida)
Altes Lokal, in dem eine traditionelle Mallorca-Küche geboten wird.

Bar Manolo (Ses Selines)
Top-Tipp! Beste Fischgerichte, urige Atmosphäre, selbstgebackener Kuchen (Kastanienkuchen vom feinsten). Achtung: unbedingt Tisch reservieren. Anmerkung Red: Unser Favorit!!.

El Olivo (Deya)
Herrlich romantisches Ambiente in der alten Kelter eines Herrenhauses aus dem 18. Jahrhundert.

Celler Sa Premsa (Palma)
Typischer mallorquinischer Keller mit einheimischer Küche

Koldo Royo (Palma)
Hochwertige Küche und ein Weinkeller mit über hundert spanischen Weinen

Flanigan S.A. (Portals Nous)
Exzellente, einfache Küche mit Weinen aus fast allen spanischen Gebieten.

Palma (El Pilon, Calle Cife s/n)
Kleine Bar mit offener Küche und Gerichten zum verlieben!. Viele Einheimische (Qualitätsmerkmal). Früh kommen oder an der Bar bei ein paar Vorspeisen warten. Nach dem Essen einen Cafe con Leche an der Bar. Göttlich. (Anmerkung Red. TOPTIPP)
 
Mallorca
 Urlaub Info 
 Impressionen 
 Nightlife 
 Kulinarisch 
 Sport & Fitness 
 Wellness 
 Golf 
 Radfahren 
 Wassersport 
 Geschichte 
 Kultur 
Orte Mallorca
 Alcudia 
 C'an Pastilla 
 C'an Picafort 
 Cala Mayor 
 Cala Millor 
 Cala Ratjada 
 Calas de Mallorca 
 Camp de Mar 
 Canyamel 
 El Arenal 
 Font de Sa Cala 
 Illetas 
 Paguera 
 Palma de Mallorca 
 Palma Nova 
 Playa de Palma 
 Portals Nous 
 Porto Colom 
 Porto Cristo 
 Porto Petro 
 Puerto de Soller 
 S'Illot 
 Sa Coma 
 Santa Ponsa 
Nachrichten
2003:
2004:
2005:
2006:
2007:
2008:
2009:
2010:
2011:
2012:
2013:
2014:
2015:
2016:
2017:
2018:
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Strandwelt-Newsletter! will ich haben >>

Seite erzeugt in: 0.01025390625 Sekunden